Schweden mit dem Wohnmobil: 7 Gründe, warum diese Reise unvergesslich ist

Jul 6, 2023 | Persönliches, Schweden & Skandinavien

Als leidenschaftliche Reisende habe ich schon viele Länder bereist, aber kein Ort hat mein Herz so erobert wie Schweden. Und das Reisen mit dem Wohnmobil in diesem wunderschönen skandinavischen Land macht die Erfahrung noch einmal einzigartiger. In diesem Artikel möchte ich mit euch sieben Gründe teilen, warum das Reisen mit dem Wohnmobil in Schweden einfach so unglaublich toll ist.

 


Freiheit und Flexibilität

 

Mit einem Wohnmobil durch Schweden zu reisen bedeutet, sich von festen Plänen und Zeitvorgaben zu lösen. Ich kann meine Route nach Belieben ändern, anhalten, wo immer es mir gefällt, und so viel Zeit an den Orten verbringen, die ich wirklich erkunden möchte. Das Gefühl der Freiheit und Flexibilität ist einfach unbeschreiblich.

 


Unberührte Natur und atemberaubende Landschaften

 

Schweden ist bekannt für seine atemberaubende Natur, und das Reisen mit dem Wohnmobil ermöglicht mir, diese unberührte Schönheit hautnah zu erleben. Von den majestätischen Fjorden und Seen bis hin zu den dichten Wäldern und schroffen Küstenlinien – Schwedens Landschaften bieten eine Vielfalt, die mich immer wieder in Staunen versetzt.

 


Camping in der Wildnis

 

Eine der besten Möglichkeiten, die Natur Schwedens zu erleben, ist das Wild campen. Mit dem Wohnmobil kann ich mich an abgelegenen Orten niederlassen, fernab von Menschenmassen und touristischen Attraktionen. Ich wache auf und bin von ruhiger Natur umgeben, ohne Hektik und Stress. Das Gefühl, inmitten der Wildnis aufzuwachen, ist einfach unbezahlbar.

 

 

Beeren Schweden Natur


Begegnungen mit der Tierwelt

 

Schweden ist die Heimat einer reichen Tierwelt, und das Reisen mit dem Wohnmobil ermöglicht mir einzigartige Begegnungen mit der Natur. Von Rentieren, Elchen und Bären bis hin zu majestätischen See- und Wanderadlern – die Tierbeobachtungsmöglichkeiten sind schier endlos. Ich habe das Glück gehabt, diese faszinierenden Tiere in ihrer natürlichen Umgebung zu sehen und unvergessliche Erinnerungen zu sammeln (zumindest Rentiere und Elche, an der Bären Begegnung arbeite ich noch).

 


Die Ruhe der schwedischen Dörfer

 

Das Reisen mit dem Wohnmobil in Schweden bietet mir die Möglichkeit, kleine, idyllische Dörfer zu besuchen, die von Ruhe und Gelassenheit geprägt sind. Hier kann ich das authentische schwedische Lebensgefühl erleben, mich mit den freundlichen Einheimischen austauschen und in charmanten Cafés und Restaurants die regionale vegane Küche zu genießen. Die Zeit scheint hier stillzustehen, und ich kann den Alltag hinter mir lassen.

 


Aktivitäten für Outdoor-Enthusiasten

 

Schweden ist ein Paradies für Outdoor-Enthusiasten, und das Reisen mit dem Wohnmobil eröffnet mir eine Fülle an Aktivitäten. Ob Wandern, Angeln, Kajakfahren oder Radfahren – die Möglichkeiten sind schier endlos. Die gut ausgebauten Wanderwege und die klaren Seen laden dazu ein, die Natur zu erkunden und unvergessliche Abenteuer zu erleben.

 


Die Magie der Mitternachtssonne

 

Ein absolutes Highlight des Reisens mit dem Wohnmobil in Schweden ist die einzigartige Erfahrung der Mitternachtssonne. In den Sommermonaten geht die Sonne kaum unter, und ich kann die endlosen Tage nutzen. Die Schönheit des Landes rund um die Uhr zu erkunden, ist traumhaft. Ob Mitternachtswanderungen, nächtliches Angeln oder einfach nur das Gefühl. Die Zeit kennt keine Grenzen  – die Mitternachtssonne verleiht meiner Reise eine magische Note.

 


Mein Fazit zu Schweden mit dem Wohnmobil:

 

Das Reisen mit dem Wohnmobil in Schweden ist ein unvergessliches Erlebnis, das einem die Freiheit gibt, die Natur und Kultur dieses faszinierenden Landes in vollen Zügen zu genießen. Von der unberührten Natur und atemberaubenden Landschaften bis hin zu Begegnungen mit der Tierwelt und der Magie der Mitternachtssonne – Schweden bietet all das und noch viel mehr. Also packt eure Koffer, schnappt euch ein Wohnmobil und lasst euch von diesem skandinavischen Traumziel verzaubern. Euer nächstes großes Abenteuer wartet bereits auf euch! Für mehr Inspiration empfehle ich dir diesen Blogbeitrag, 50 Orte in Schweden die du gesehen haben solltest.

Wenn du gerne mehr Inspiration und auch mal kurioses (in Finnland z.b wird Bier aus/mit Gänse Kot gebraut !?) über Skandinavien erfahren möchtest, abonnieren gerne meinen Newsletter! Alle 14 Tage lande ich dann direkt in deinem Postfach.

Du möchtest noch mehr Reiseinspiration? Dann schau doch mal bei Bloggerkollegin Julia vorbei!

4 Kommentare

  1. Das klinkt echt so toll was du schreibst! Die Mitternachtssonne ist bestimmt traumhaft um mitten in der Natur zu erleben. Stockholm kenne ich und das hat mir schon mega gefallen.

    Antworten
  2. Jajaja, ich bin zwar gerade erst aus Norwegen zurück, aber Deine Beschreibung ruft und lockt. Spannend finde ich, dass Du über schwedische Fjorde schreibst. Ich war bisher nur im Süden von Schweden und ohne Wohnmobil, aber es klingt reizvoll, mal mit der Villa dahin zu fahren. In welcher Region bist Du denn gerade?
    Viele Abenteuer und genussvollen Augenschmaus wünsche ich Dir/Euch. Herzliche Grüße Sylvia

    Antworten
    • Liebe Sylvia, kein Vergleich zu Norwegen aber auch in Schweden gibt es einen Fjord.
      Der Gullmarsfjorden oder Gullmarn ist ein Schwellenfjord im Schärengarten von Bohuslän und der einzige „echte“ Fjord in Schweden – und dennoch ein verstecktes Juwel. Der Name Gullmarn ist altnordisch und bedeutet Gottes Meer. Wir sind gerade auf dem Rückweg, wir hatten nur 1 Woche und waren mit dem Wohnmobil in 2 Nationalparks. Wir suchen ja ein eigenes Haus und waren aktuell in Ljusdal 🙂 Liebe Grüße Nicole

      Antworten
  3. Wie schön, was du von Schweden berichtest. Man bekommt richtig Lust auf eine Schweden Entdeckungstour. Meine Jungs fahren auch regelmässig nach Skandinavien und schwärmen immer und eine Freundin ist nach Schweden ausgewandert und auch sehr glücklich dort. Könnte ich vom Hof weg, wäre es definitiv mein nächstes Reiseziel. Bin schon gespannt auf weitere Reiseberichte von dir.

    Antworten

Trackbacks/Pingbacks

  1. Was ist eigentlich "Midsommar" - - […] Tradition in alten Wurzeln. Es ist eines der Highlights in Schweden, auch heute noch. In vielen skandinavischen Ländern ist…
  2. Die Tradition der Dalarna-Pferde aus Schweden - - […] Ein tolles Erlebnis für die ganze Familie. Es gibt große Parkplätze, auch für Wohnwagen oder Wohnmobil […]
  3. Die Skandinavische Lebensphilosophie - - […] meinem Podcast, der wieder am Sonntag um 16 Uhr erscheint, wird es um Schweden […]
  4. Fun Facts über mich - - […] Ich würde mich als Scanner-Persönlichkeit bezeichnen – ich koche und backe gerne, lese und nähe mit Begeisterung und liebe…
  5. Blogbeitrag nach alter Tradition: 12 von 12 - - […] Tradition! Mein Tag in 12 Bildern, wenig Text dafür mehr Bildbeiträge 🙂 Letzte Woche noch in Schweden im Urlaub…

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

This website uses cookies. By continuing to use this site, you accept our use of cookies. 

Consent Management Platform von Real Cookie Banner